Norwegen für Entdecker
Hurtigruten MS Lofoten letzte Saison 2020
Fotoreise mit Hurtigruten
Hurtigruten Sommer Spezial Angebot 2019
Hurtigruten Bordguthaben
Hurtigruten - Gruppenreise "Nordlichtsaison in Norwegen" am 04.10.17
Hurtigruten - Einzelkabine ohne Zuschlag
Hurtigruten ab Hamburg
Hurtigruten für Bahnfans
Hurtigruten - Spitzbergen mit der MS Nordstjernen
Hurtigruten Best Partner
DRV-Mitglied
Hurtigruten Best Price Garantie
SSL Verschlüsselung für sichere Datenübertragung

Hurtigruten - Landgänge und Landausflüge

Kann man in jedem angelaufenen Hafen von Bord gehen?

Das ist Grundsätzlich möglich, wird aber im Einzelfall in Häfen mit sehr kurzem Aufenthalt vor Ort vom Kapitän entschieden.

Muss man einen Ausflug buchen, um von Bord gehen zu können?

Nein, man kann von Bord gehen, auch wenn man keinen Ausflug gebucht hat.

Wartet das Schiff auf mich, wenn ich nach einem Landgang nicht rechtzeitig zurück an Bord bin?

Normalerweise wird auf verspätete Passagiere nicht gewartet - die Schiffe fahren im Liniendienst! Ausnahmen sind die verspätete Ankunft von Flügen, die Bestandteil einer Pauschalreise mit Hurtigruten sind oder Verspätungen bei Landausflügen, die bei Hurtigruten gebucht wurden.

Wie stellt Hurtigruten fest, ob alle Passagiere wieder an Bord sind?

Beim Verlassen des Schiffes checken Sie mit der Cruise Card aus, wenn Sie wieder an Bord gehen, checken Sie mit der Karte wieder ein. So sind alle Passagiere registriert, die an Bord oder an Land sind.

Welche Dokumente benötige ich um an/von Bord zu gehen?

Beim Checkin erhalten Sie Ihre Cruise Card. Mit dieser Karte erfolgt während der Reise die Identifikation beim Verlassen und Betreten des Schiffes.